Dubbingblock
 

Der Dubbingblock

Hiermit mache ich mir meine Dubbingstränge selber - 
so wie ich sie brauche



Etwas Dubbingmaterial und Edelstahl - oder Kupferdraht 
benötige ich dazu



Der Draht wird unter der Klemmhalterung links oben eingeklemmt,
geht dann über die Materialkammer zum Haken des Drehrades
und über den kleinen Steg zur zweiten Klemmhalterung - 
den Draht nicht abschneiden !
Klingt komplizierter als es ist.



Dann suchen wir uns etwas Material aus - 
für dünne Stränge reicht sehr wenig Material !



Schön gleichmäßig verteilen



Dann den Draht aus der zweiten Klemmhalterung 
wieder in die Hand nehmen und zum Anfangspunkt zurück



Jetzt haben wir beide Enden in der Hand



Nun wird das kugelgelagerte Rad gedreht bis der Draht abreisst
Den Draht nicht zu fest halten, sonst reisst er zu schnell



So siehts dann aus - noch den überschüssigen Draht abschneiden



Nun kann man die gewünschten Farben und Dicken herstellen

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=