Die Graue
 

Die Graue 
eine auffällige , gut schwimmende Fliege für schnellere Gewässer

leichter Trockenhaken Größe 10 - 16
8 er Bindefaden in grau
Schwänzchen aus Coq De Leon
Körper aus grauem Dubbing
Flügel aus CDC Federn
Grizzlyhechel als Thorax



Haken einspannen und Bindefaden anlegen



2 gleichgroße , hellbraune CDC Federn aussuchen



So aufeinander legen



und mit den Spitzen nach vorne einbinden



Die Stämme abschneiden und gut niederbinden 



Jetzt brauchen wir Coq De Leon



Als Schwänzchen einbinden



Dann das graue Dubbing anspinnen



und einen voluminösen Körper formen ( zum Flügen etwas Platz lassen )



Jetzt die Grizzlyhechel einbinden und den Bindefaden nach vorne winden
und dabei den Flügel aufstellen



Nun 5 bis 6 Windungen hinter dem Flügel und 4 bis 5 Windungen
vor dem Flügel winden



Die Hechel mit dem Bindefaden abfangen und 
die Fliege mit einem Kopfknoten beenden



So sieht sie aus - Sehr fängig 



So von vorne....



Und so von oben....

Viel Spaß beim nachbinden

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=